Sozialpolitik

Wir gestalten eine solidarische Gesellschaft. Für unsere Arbeit im Sinne unserer Klient*innen und Kund*innen braucht es gesetzliche Grundlagen, die Inklusion fördern, Zugänge eröffnen und nicht verschließen und demokratische Anteilhabe sichern.

Der obds

tritt in ihrer politischen Dimension für Reformen und positive Veränderungen ein, um die  Teilhabechancen der Menschen zu erweitern.

Um diese Ziele zu erreichen, bringt sich der obds aktiv in die sozialpolitischen Debatten ein, nimmt zu Gesetzesentwürfen Stellung und ist mit zahlreichen Organisationen der Zivilgesellschaft vernetzt.

siehe: 
Publikationen

Events„)